Dresden Berlin Hamburg München Frankfurt Köln Leipzig Düsseldorf Zur Startseite

Musical Dome

Musical Dome im Stadtspiel Köln (Vorderseite) Queens- und andere Musicals, Comedy und Rockkonzerte

Große Gefühle – Seit Oktober 1996 hat Kölns Rheinpromenade ein neues architektonisches Wahrzeichen: den Musical Dome. Mit 1740 Plätzen auf über 4500 Quadratmetern überdachter Grundfläche ist die einzigartige Membrankonstruktion in moderner Glas-Stahl-Bauweise das größte Theater der Stadt. Seit 1999 wird es von den Produzenten Thomas Krauth und Michael Brenner geführt, unter deren Regie im gleichen Jahr das 70er-Jahre-Musical „Saturday Night Fever“ seine umjubelte Deutschlandpremiere feierte. In fast 1100 Vorstellungen begeisterten sich über 1,4 Millionen Zuschauer für die rasanten Tanzszenen zu den weltbekannten Songs der Bee Gees. 2003 folgte die Premiere des preisgekrönten Theater-Musicals „Jekyll & Hyde“ und 2004 das erfolgreiche Musical „We Will Rock You“ aus dem Londoner West End. In Köln werden die 25 Queen-Hits teilweise auf deutsch gesungen, doch die Hymnen der Band, wie „We will rock you“, bleiben im Original. Neben den eigenen Langzeit-Produktionen bringt der Musical Dome auch immer wieder prominente Musical-Gastspiele auf die Bühne, lädt zu Konzerten internationaler Rockgrößen ein oder strapaziert die Lachmuskeln seines Publikums mit den Stars der deutschen Comedy-Szene.


Weiterführende Informationen z.B. unter:

Tags

Rheinpromenade Thomas Krauth Michael Brenner

 

Stadtspaziergang Altstadt
(bitte auswählen)
City-Tour zu den Ringen
(bitte auswählen)
City-Tour Südwärts
(bitte auswählen)
City-Tour Nordwärts
(bitte auswählen)
Speichern Sie diese Seite bei einem der folgenden Link-Netzwerke: